Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

 

 

Fachkraft Lebensmitteltechnik

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik stellen - überwiegend maschinell – Lebensmittel her. Zunächst nehmen sie die Ware an, prüfen sie, leiten sie weiter an Lager oder Produktion und überwachen die Lagerung. Sie disponieren die für die jeweilige Produktion einzusetzenden Produkte. Für die Herstellung bereiten sie sowohl die jeweiligen Zutaten vor als auch – die erforderlichen Maschinen und Anlagen. Sie bedienen die Produktionsanlagen, überwachen Produktionsvorgänge und korrigieren bei Abweichungen oder Störungen. Sie kontrollieren die Qualität ihrer Produkte, lagern sie fachgerecht und versenden die Endprodukte an die jeweiligen Abnehmer.

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Gelieferte Ware ( Rohstoffe, Halbfertigprodukte, Fertigerzeugnisse ) kontrollieren
  • Probe entnehmen
  • Materialdisposition durchführen
  • Technische Geräte, Maschinen und Anlagen bedienen
  • Roh- u. Zusatzstoffe, Halbfabrikate nach vorgegebenen Verfahren u. Rezepturen bearbeiten
  • Prozessabläufe steuern und kontrollieren
  • Arbeitsabläufe im eigenen Betrieb koordinieren
  • Ware lagern und verpacken
  • Fertigungskontrolle durchführen
  • Einfache technische Wartungs- und Umrüstarbeiten ausführen
  • Maschinen, Anlagen, Behälter, Räume, Rohleitungssysteme reinigen und desinfizieren