Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

 

 

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisoliererin / Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer

Die Aufgaben des Isolierers / der Isoliererin sind der Umweltschutz, die Energieeinsparung (und damit der Schutz unserer Ressourcen) sowie der Schutz gegen Lärm. Fachmännische Planung und Ausführung von Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutzisolierungen sind sowohl im Hochbau als auch an Heizungs-, Sanitär- und Kälteanlagen sowie in Industrie-anlagen erforderlich und gewinnen daher immer mehr an Bedeutung. Eine Vielzahl verschiedener Dämmstoffe und Isolierverkleidungen (z.B. Bleche und Kunststoffe) sind dabei im Einsatz.

  • Wärmedämmungen zur Verringerung der Wärmeverluste, Energieeinsparung.
  • Kältedämmungen zur Verringerung der Kälteverluste , Verhinderung der Vereisung oder Tauwasserbildung.
  • Schallschutz zur Kapselung, Dämpfung und Eindämmung von Lärmemissionen sowie akustische Optimierung von Räumen.
  • Brandschutz, vorbeugende Maßnahmen gegen Brandschäden an Bauteilen, insbesondere zum Schutz des Menschen.