Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

 

 

Medientechnologin/Medientechnologe Siebdruck

Goodbye Siebdrucker/Siebdruckerin…
Welcome Medientechnologe Siebdruck / Medientechnologin Siebdruck!

Die vielfältige Produktverarbeitung unterschiedlichster Anwendungen gehört zum Aufgabengebiet eines Medientechnologen Siebdruck / einer Medientechnologinnen Siebdruck

Märkte, Techniken und Produkte des Siebdrucks verändern sich ständig. Der grafische Siebdruck hat sich, mit der Verarbeitung von unterschiedlichsten Farben, Lacken und Effektfarben einen breiten Anwendungsbereich erarbeitet, der nicht mehr wegzudenken ist:

Von der Porzellandekoration über die Folienaufkleber, Plakate und Displays der Produktwerbung, Dekoration von Textilien, Kombinationsdrucke und Veredelung bis hin zur CD- oder DVD-Bedruckung zeigt der Siebdruck seine Vielfalt. Im technischen/funktionellen Anwendungsbereich werden u.a. Frontblenden, gedruckte Schaltungen, Flachglas und Glasprodukte, Beschichtungen, industrielle Produkte, Informationssysteme und Anzeigegeräte erstellt. Ohne Siebdruck fährt kein Auto, fliegt kein Flugzeug, läuft kein Fernseher.

In der Vorstufe arbeitet der Medientechnologe Siebdruck mit Gestaltungsprogrammen an der Umsetzung der Kundenanforderungen. Er übernimmt gelieferte Dateien und bearbeitet sie mit Colormanagement und Druckprofilen für den Siebdruck.

 

Quelle: Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien (ZFA), 2011 www.zfamedien.de
Bundesagentur für Arbeit, BerufeNet (2011): http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=90578