Schulorganisation

Peter-Behrens-Schule

wer wir sind, was uns prägt, wie wir arbeiten, wo wir unterstützen

Schulorganisation

Schule & Organisation

Die Peter-Behrens-Schule ist eine anerkannte Selbstständige Berufliche Schule (SBS) und nutzt die Möglichkeiten der Selbstverantwortung um die Qualität der Lehr- und Lernprozesse stetig zu verbessern.

Abteilungen

Die Abteilungen

An der Peter-Behrens-Schule Darmstadt werden ca. 2400 Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende in 35 Ausbildungsberufen in fünf Abteilungen und sieben Schulformen, die sich auf zwei feste Standorte verteilen, ausgebildet.

Die Verwaltung der Peter-Behrens-Schule sowie die Abteilungen Bau- und Holztechnik, Drucktechnik u. Mediengestaltung/Farbtechnik u. Raumgestaltung, Ernährung und Hauswirtschaft sowie die Abteilung V (Berufsfachschulen und Fachoberschule, Form A) befinden sich im Hauptgebäude und im Interimsgebäude der Peter-Behrens-Schule in der Mornewegstraße 18. Die Abteilung IV sowie die Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung in Teilzeitform, einzelne Klassen der Abteilungen Bau- u. Holztechnik und die Klassen der Fachoberschule Form B, werden im Schulgebäude an der Außenstelle der Peter-Behrens-Schule in der "Martin-Buber-Straße 32" unterrichtet.

Der Unterricht in Sonderklassen für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf findet in den Werkstätten in Darmstadt als auch in Wixhausen statt.

Projekt Iconserie für die PBS Abteilungen MG12 2018/2019

Beratungsangebote

Beratungsmöglichkeiten an der PBS

Fördergemeinschaft der Peter-Behrens-Schule e.V. Darmstadt

Zweck der Fördergemeinschaft ist:

Förderung von Bildung, Erziehung, insbesondere die Bereitstellung von Mitteln für die Peter-Behrens-Schule:

  • Förderung der Ausbildung und Fortbildung
  • Förderung von Maßnahmen der sozialen und kulturellen Bildung
  • Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den Institutionen der Wirtschaft, freier Träger, den Ausbildungsbetrieben und der Peter-Behrens-Schule
  • Hilfe bei sozialen Problemen von Jugendlichen
  • Pflege von Umwelt und Landschaftsschutz
  • Förderung von Schulpartnerschaften

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen